Angebote zu "Performance" (441 Treffer)

Kategorien

Shops

Microsoft Windows Server 2016 RDS: 10 User CALs
Top-Produkt
656,22 € *
ggf. zzgl. Versand

Zukunftsorientierte IT-Systeme brauchen ein sicheres und skalierbares Betriebssystem wie den Windows Server 2016. Mit dieser Lösung können auch anspruchsvolle und auf stetigen Wachstum ausgelegte IT-Infrastrukturen umgesetzt und sicher betrieben werden. Die Windows Server 2016 RDS 10 User CALs eröffnen 10 Benutzern die zahlreichen RDS-Vorteile dieses Microsoft-Betriebssystems. Die RDS-CALs werden zusätzlich zu den üblichen CALs erworben, um eine Desktop- und Anwendungsplattform freizuschalten. Folglich stehen Session-Virtualisierung und VDI (Virtual Desktop Infrastructure) zur Bereitstellung und Verwaltung von Desktops bereit. Durch die praktische Fernanbindung für RDS-Nutzer lassen sich Desktops, Programme und andere Windows-Funktionen immer und überall dort verwenden, wo Internetanschluss besteht. Die Funktionen der Software im Überblick Fernzugriffs-Berechtigung auf andere Server-Desktops sichere Verknüpfung von Remotebenutzern Session Virtualisierung Virtual Desktop Infrastructure Automatisierungstools wie Desired State Configuration und PowerShell Systemvoraussetzungen für Windows Server 2016 RDS CALs Windows Server 2016 Internetzugang Sicher und zuverlässig Arbeiten mit den Windows Server 2016 User CALs Die Nutzer der Windows Server 2016 10 RDS User CALs freuen sich über ein sicheres und überall verfügbares Betriebssystem. Da Bedrohungen an jedem digitalen Ort lauern, hat Microsoft ein mehrschichtiges Sicherheitssystem implementiert, um Angriffe zu erkennen und zu vereiteln. Auch wenn Angreifer eine Verteidigungslinie passieren, stehen weitere Schutzschilde bereit. Der Einbruchschutz und der Windows Defender gehören zum Defensivarsenal von Windows Server 2016. Hinzu kommen Verschlüsselungsdienste und administrative Tools für eine optimale Sicherheitskonfiguration. RDS User CALs – Skalierbar und immer verfügbar Zu den wichtigsten Features von Windows Server gehören Skalierbarkeit und Automatisierung, von denen auch Nutzer der Windows Server 2016 RDS 10 User CALs profitieren. Viele Server lassen sich zu einer Arbeitsumgebung zusammenschalten, um beste Performance und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Mit den Windows Server 2016 RDS 10 User CALs können Desktops und Anwendungen standortunabhängig bereitgestellt werden. Sogar Linux-Programme lassen sich nutzen. Dank Automatisierungstools wie Desired State Configuration und PowerShell sparen Administratoren viel Zeit und können sich auf die wesentlichen Dinge konzentrieren. Windows Server 2016 RDS 10 User CALs bieten insgesamt zehn Mitarbeitern den Zugriff auf moderne Datenspeicher, die mit diesem System möglich sind. Von Azure inspirierte, hybride Cloudlösungen für Datenaufbewahrung, Sicherung und Wiederherstellung eröffnen flexibel anpassbare und sichere Datenspeicher für alle wichtigen Informationen. Die Windows Server 2016 RDS User CALs sind eine nützliche Erweiterung zur Bereitstellung von Desktops und Anwendungen. Sie stehen für eine standortunabhängige, komfortable und effiziente Arbeit. Windows Server 2016 RDS 10 User CALs: Desktop und Anwendungen immer und überall dabei Bestellen Sie jetzt auf Lizenzfuchs die RDS Zugriffsrechte für Ihren Windows Server 2016. Die Windows Server 2016 RDS 10 User CALs bieten eine nützliche Erweiterung zur Bereitstellung von Desktops und Anwendungen. Bei Fragen können Sie sich gerne an unseren Geschäftskundenbereich wenden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Icebreaker Shirt Sphere LS Low Crewe Icebreaker...
89,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Atmungsaktiv - schnell trocknend Antibakteriell, natur gegen Gerüche Regulierung des Wärmehaushalts Stoff cool-lite für den Komfort, wenn es warm ist Resistenz gegen Elemente, Atmungsaktivität, Verwaltung von Feuchtigkeit, Performance leicht. Obermaterial: 52 % Wolle, 35 % Elasthan, 13 % Polyamid

Anbieter: Versandhaus Klingel
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 Standard
Topseller
427,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Microsoft Windows Server 2016 Standard ist ein modernes, optisch auf der Oberfläche von Windows 10 aufbauendes Serverbetriebssystem. Die Software verwaltet umfangreiche Computernetzwerke, kümmert sich um die Bereitstellung von Daten für Mitarbeiter und kann an Cloud-Systeme angebunden werden. Im Vergleich zur Vorgängerversion stellt Microsoft beim Windows Server 2016 Standard vor allem die gesteigerte Geschwindigkeit, einen verbesserten Schutz gegen Netzwerk- und Speicherausfälle sowie eine erhöhte Softwaresicherheit als große Vorteile heraus. Die Funktionen der Software im Überblick benötigt Clientzugriffslizenzen (CALs) kann als Virtualisierungsgast verwendet werden Direct Access BitLocker BranchCache Remoteunterstützung Windows Defender Features Best Practices Analyzer Dynamischer Arbeitsspeicher Cloud Anbindung Systemanforderungen für den Windows Server 2016 Standard Prozessor: 1,4 GHz (64 Bit) RAM: 512 MB (2 GB für Rechner mit der Installationsoption Desktop Experience) Festplattenspeicher: 32 GB Bildauflösung: 1024 x 768 Internetzugang Software für klassische Server in kleinen Unternehmen Entwickelt wurde der Windows Server 2016 Standard im Hinblick auf Unternehmen, die eine kleinere Anzahl von Servern und wenige oder keine virtuellen Server verwenden. Die Software ist gleichzeitig leistungsstark genug, um auch große Netzwerke zu verwalten, ohne auf die deutlich teurere Datacenter-Edition zu wechseln. Das Lizenzmodell funktioniert so, dass Sie die Kosten pro CPU-Kern entrichten. Die Anschaffungskosten lassen sich für Unternehmen daher ganz einfach im Voraus berechnen. Pro CPU stehen Lizenzkosten für mindestens acht Kerne an, Windows Server 2016 Standard lässt sich jedoch je nach Bedarf auch mit einer steigenden Anzahl an CPU-Kernen anpassen. Was ist neu in Windows Server 2016 Standard? Neben den genannten Features wie der verbesserten Geschwindigkeit und der Cloud-Anbindung erlaubt Windows Server 2016 Standard die Vergabe von Benutzerrechten an Ihre Mitarbeiter. Dies ermöglicht eine sichere Verwaltung des gesamten Serversystems ohne hohen Aufwand von jedem Ort aus. Zusätzlich bietet die Software die Option, das System in einer besonders einfachen Variante, der Core Anwendung, zu starten. Dieser Server ist nicht mit einer grafischen Oberfläche ausgestattet, wodurch die Performance gerade auf älteren Geräten deutlich steigt. Zusätzlich sinken die Systemvoraussetzungen, die das System an externe Geräte stellt. Um Anwendungen schneller und flexibler entwickeln und nutzen zu können, setzt Windows Server 2016 Standard außerdem auf die bekannten Installationsprogramme von Windows. Allein virtuelle Maschinen können Sie mit diesem Serverbetriebssystem nicht in vollem Umfang nutzen, ein Ausweg steht jedoch über die Datacenter-Edition bereit. Jetzt einen Windows Server 2016 Standard bestellen und gleich loslegen Die bekannte Oberfläche macht die Verwaltung von Windows Server 2016 Standard einfach für alle, die bereits Erfahrung mit Serverbetriebssystemen auf Windows-Basis gesammelt haben. Auf Lizenzfuchs.de finden Sie neben dem Windows Server 2016 Standard, auch die entsprechenden Zugriffslizenzen – ganz gleich ob benutzer- oder gerätegebundene Client Access Licences (CALs). Bei Fragen steht Ihnen unser Kundensupport gerne zur Seite.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Icebreaker Shirt Sphere LS Low Crewe Icebreaker...
89,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Atmungsaktiv - schnell trocknend Antibakteriell, natur gegen Gerüche Regulierung des Wärmehaushalts Stoff cool-lite für den Komfort, wenn es warm ist Resistenz gegen Elemente, Atmungsaktivität, Verwaltung von Feuchtigkeit, Performance leicht. Obermaterial: 52 % Wolle, 35 % Elasthan, 13 % Polyamid

Anbieter: Versandhaus Klingel
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2012 Standard
Bestseller
159,08 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server Standard 2012 ist der Nachfolger von Windows Server 2008 R2 und bietet Ihnen die moderne Bedienoberfläche von Windows 8, diverse neue Funktionen und Programme sowie typische Serverfeatures mit hoher Performance. Die aus Windows 8 bekannte Modern-Userinterface-Oberfläche wird auch bei Windows 2012 Server Standard verwendet. Dadurch wird die Bedienung per Touchscreen optimiert. Wollen Sie auf diese Bedienoberfläche verzichten, haben Sie die Möglichkeit der Core-Installation. Mit diesem Schritt konfigurieren Sie Microsoft Windows Server Standard 2012 mittels PowerShell und Windows-Eingabeaufforderung. Die Core-Installation ist standardmäßig eingestellt und schafft ein Plus an Performance für die Anwendungen. Insbesondere beim Einsatz von SQL-Server oder Hyper-V wird Ihnen dieser Vorteil auffallen. Neue Oberfläche für eine leichte Suche In Windows 2012 Server Standard gibt es einen überarbeiteten Task-Manager, der laufende Prozesse kategorisiert, inaktive Anwendungen zur Leistungssteigerung anhält und durch die neue Oberfläche die Suche von Applikationen vereinfacht. Hinzu kommen folgende Funktionen wie Active Directory Domain Services, die aktuelle Virtualisierungsplattform Hyper-V und Microsoft Windows Azure, die Windows Server Standard 2012 zu einem optimalen Server-Betriebssystem machen. SMB 3.0, Windows Azure und Hyper-V Microsoft stellt Ihnen ein zuverlässiges Betriebssystem für Ihren Serverbetrieb zur Verfügung, das durch ein modernes Userinterface für die Touchscreen-Bedienung optimiert wurde, die Protokollversion SMB 3.0 wird unterstützt, wodurch Sie schnelleren Zugriff auf Dateifreigaben haben und das PowerShell 3.0 zur Verwaltung von Systemeinstellungen. Windows 2012 Server Standard gibt Ihnen zudem Windows Azure an die Hand, das als Feature zur Sicherung des Servers in der Azure-Cloud dient sowie den Internet Information Service 8.0 zur Verwaltung von Extended-Validation-Zertifikaten. Die verbesserte Virtualisierungsplattform Hyper-V bietet Ihnen eine optimierte Leistungsfähigkeit sowie DirectAccess, bei dem der Server nun auch Technologien zur IPv6-Überbrückung beinhaltet und somit keine PKI mehr benötigt. Sichere Verwaltung Ihrer Daten Die dynamische Zugriffssteuerung (Dynamic Access Control) ist die neue Sicherheitsfunktion bei Windows 2012 Server Standard. Sie regelt den Dateienzugriff über Metadaten und arbeitet parallel zu den Active-Directory-Sicherheitslinien. Die dynamische Zugriffssteuerung gewährleistet beispielsweise, dass ein unbefugter Zugriff nach dem Verschieben einer Datei in andere Verzeichnisse unterbunden wird. Eine Sicherung der Dateien erfolgt dabei im Hintergrund. Die Entwickler von Windows Server Standard 2012 führen mit dieser Version das neue Dateisystem ReFS ein, das als Ergänzung zum gängigen NTFS dient und speziell für Server zur Datenspeicherung entwickelt wurde. Das Serverbetriebssystem ermöglicht den Gebrauch von zwei physischen Prozessoren. Durch den Einsatz von zwei zusätzlichen virtuellen Instanzen eignet sich Windows 2012 Server Standard optimal für kleine und mittelständische Unternehmen. Features: - 5 User CAL's Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
SYS DEL-DL-110-SCC-FC - HVAC-SCC-Controller / R...
189,69 € *
zzgl. 22,25 € Versand

Es ermöglicht eine ordnungsgemäße Verwaltung und effizienten thermischen Komfort und Qualität in dem dair Workspaces. Verschaltet alle Elemente unseres globalen Angebots, dem Regler DL-110, entwickelt High-Performance zu halten, bietet auch die anspruchsvollsten Energiestandards (EN15232), während Komfort zu maximieren. prädiktive Management. Management danslespace kombinierte Arbeit Kopplung mit der Produktion / Lüftung.

Anbieter: ManoMano
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 RDS: 1 User CAL
Beliebt
66,61 € *
ggf. zzgl. Versand

Zukunftsorientierte IT-Systeme brauchen ein sicheres und skalierbares Betriebssystem wie Windows Server 2016. Mit dieser Lösung können auch anspruchsvolle und auf stetigen Wachstum ausgelegte IT-Infrastrukturen umgesetzt und sicher betrieben werden. Die Windows Server 2016 RDS 1 User CAL eröffnet einem Benutzer die zahlreichen RDS-Vorteile dieses Microsoft-Betriebssystems zum sicheren Verknüpfen von Remotebenutzern. Remote Desktop Service - Zugriffslizenzen (kurz: RDS-CALs) werden zusätzlich zu den üblichen Client Access Licences (CALs) erworben, um eine Desktop- und Anwendungsplattform freizuschalten. Folglich stehen Session-Virtualisierung und Virtual Desktop Infrastructure (VDI) zur Bereitstellung und Verwaltung von Desktops bereit. Durch die praktische Fernanbindung für RDS-Nutzer lassen sich Desktops, Programme und andere Windows-Funktionen immer und überall dort verwenden, wo Internetanschluss besteht. Die Funktionen der Software im Überblick Fernzugriffs-Berechtigung auf andere Server-Desktops sichere Verknüpfung von Remotebenutzern Session Virtualisierung Virtual Desktop Infrastructure Automatisierungstools wie Desired State Configuration und PowerShell Systemvoraussetzungen für die Windows Server 2016 RDS 1 User CAL Windows Server 2016 Internetzugang Windows Server 2016 RDS 1 User CAL: Desktop und Anwendungen immer und überall dabei Die Nutzer der Windows Server 2016 RDS 1 User CAL freuen sich über ein sicheres und überall verfügbares Betriebssystem. Da Bedrohungen an jedem digitalen Ort lauern, hat Microsoft ein mehrschichtiges Sicherheitssystem implementiert, um Angriffe zu erkennen und zu vereiteln. Auch wenn Angreifer eine Verteidigungslinie passieren, stehen weitere Schutzschilde bereit. Der Einbruchsschutz und der Windows Defender gehören zum Defensivarsenal von Windows Server 2016. Hinzu kommen Verschlüsselungsdienste und administrative Tools für eine optimale Sicherheitskonfiguration. Skalierbar und immer verfügbar Zu den wichtigsten Features von Windows Server gehören Skalierbarkeit und Automatisierung, von denen auch Nutzer der Windows Server 2016 RDS 1 User CAL profitieren. Viele Server lassen sich zu einer Arbeitsumgebung zusammenschalten, um beste Performance und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Mit der Windows Server 2016 RDS 1 User CAL können Desktops und Anwendungen standortunabhängig bereitgestellt werden. Sogar Linux-Programme lassen sich nutzen. Dank Automatisierungstools wie Desired State Configuration und PowerShell sparen Administratoren viel Zeit und können sich auf die wesentlichen Dinge konzentrieren. Jetzt bei Lizenzfuchs bestellen & standortunabhängig und effizient arbeiten Die Windows Server 2016 RDS 1 User CAL bietet Mitarbeitern den Zugriff auf moderne Datenspeicher, die mit diesem System möglich sind. Von Azure inspirierte, hybride Cloudlösungen für Datenaufbewahrung, Sicherung und Wiederherstellung eröffnen flexibel anpassbare und sichere Datenspeicher für alle wichtigen Informationen. Zudem ist eine Windows Server 2016 RDS 1 User CAL eine nützliche Erweiterung zur Bereitstellung von Desktops und Anwendungen. Sie steht für eine standortunabhängige, komfortable und effiziente Arbeit. Bestellen Sie jetzt bei Lizenzfuchs Ihre Software. Bei Fragen hilft Ihnen gerne unser Geschäftskundenbereich weiter.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Asus »4G-N12 B1« WLAN-Router
114,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Asus RT-AC51 AC750 Dual-Band Wi-Fi-Router mit vier Antennen und Kindersicherungsfunktionen • Gleichzeitiger Durchsatz von 300Mbit/s (2,4GHz) und 433Mbit/s (5GHz) für eine hohe WLAN-Performance. • Nutzen Sie die ASUSWRT-Dashboard-Oberfläche für eine einfache Einrichtung und Router-Verwaltung. • Verbesserte Signalabdeckung und Performance für mehrere Geräte mit vier externen Antennen – jeweils zwei für das 2,4GHz- und 5GHz-Frequenzband • Die fortschrittliche Kindersicherung hilft Ihnen, Ihre Kinder vor Internetsucht zu schützen. Sie können einschränken, wie lange jedes Gerät auf das Internet zugreifen darf • Die ASUS Router-App macht das vernetzte Leben einfacher!Spezifikationen:Connectivity Technology: Downlink 150 Mbps / Uplink 50 MbpsAntenna: External detachable 4dBi antenna x 2 for MobileTransmit/Receive: 2.4 GHz 2 x 2Memory: 512 MB FlashOperating Frequency: 2.4 GHzFirewall & Access Control: IP FilteringPorts: RJ45 for 10/100 BaseT for LAN x 1

Anbieter: OTTO
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016 Essentials
Beliebt
218,73 € *
ggf. zzgl. Versand

Windows Server 2016 Essentials - die alternative Lösung für kleine Unternehmen Diese Optimierung hat ihren Namen wirklich verdient. Microsoft hat seinen neuen Windows Server 2016 Essentials nämlich mit erheblichen Neuerungen gegenüber dem Vorgängermodell Windows Server 2012 Essentials ausgestattet. Zudem präsentieren sich die verschiedenen Verwaltungswerkzeuge sowie Funktionen deutlich optimiert respektive überarbeitet. Integration eines Nano-Servers als eine der entscheidendsten Optimierungen Als exemplarisches Beispiel ist hier vor allem die Installation eines Nano-Servers anzuführen. Dieser neue Nano-Server im Windows Server 2016 Essentials, der auch in den anderen Versionen zu finden ist, bietet Ihnen dabei die Möglichkeit, extrem kleine virtuelle Maschinen (VM) für entsprechende Anwendungen herzustellen. Parallel hierzu steht Ihnen aber immer noch die Core-Installation zur Verfügung. Allerdings werden im Windows Server 2016 Essentials und auch den anderen Versionen Nano-Server nicht direkt über das eigentliche Installationsprogramm zur Verfügung gestellt. Stattdessen müssen Sie hierfür explizit bereit gestellte Werkzeuge nutzen. Zahlreiche Neuerungen erweitern die Funktionen und vereinfachen die Handhabung Auch wenn dies unter Fachleuten als eine der entscheidendsten Veränderungen von Windows Server 2016 Essentials gehandelt wird, so können Sie sich allgemein über eine Vielzahl an Änderungen und Optimierungen freuen. Gerade die Verwaltung des Systems stellt sich jetzt vereinfacht dar. So hat Microsoft diesbezüglich extra ein ungemein leicht zu bedienendes Dashboard eingebaut. Von hier aus können Sie sämtliche Zugriffsrechte und Benutzer bequem festlegen. Auch bei der eigentlichen Einrichtung des Server-Betriebssystems können Sie von der neu gestalteten Oberfläche profitieren. Zudem lassen sich bei Windows Server 2016 Essentials nun einzelne Arbeitsstationen automatisch auf dem Server speichern. Außerdem steht Ihnen zu jeder Zeit ein Assistent zur Verfügung, der Sie durch die Arbeitsschritte leitet und bei Problemen direkt Lösungen anbietet. Dies gibt Ihnen den Vorteil, dass Sie auch komplexe Arbeitsschritte ohne die Unterstützung eines Administrators durchführen können. Des Weiteren können Sie jetzt etwa bestehende Office 365 Benutzerkonten direkt unkompliziert auf dem Server verknüpfen oder sogar entsprechende Postfächer anlegen. Fazit: Microsoft Server 2016 Essentials ist maßgeschneidert für kleine Firmen Grundsätzlich präsentiert sich Windows Server 2016 Essentials als eine flexible, unkompliziert zu nutzende und dabei vergleichsweise erschwingliche Serverlösung für Organisationen bzw. Unternehmen. Die Leistungsfähigkeit bzw. -performance ist dabei auf maximal 25 Benutzer bzw. auf 50 Geräte ausgelegt. Sie können Windows Server 2016 Essentials aber auch in einer Umgebung mit gleich mehreren Servern als primären Server nutzen, was besonders für kleinere Unternehmen eine attraktive Lösung darstellt. Zudem erleichtert Windows Server 2016 Essentials Ihnen eine etwaig geplante Umstellung auf das in den Fokus gerückte Cloud Computing. Dank der funktionellen Optimierungen und der nutzerfreundlich gestalteten Oberfläche können Sie Windows Server 2016 Essentials in dieser Version grundsätzlich auch als wenig erfahrener Anwender im Hinblick auf die Server-Verwaltung nutzen.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Icebreaker Shirt Sphere LS Low Crewe Langarmshi...
89,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Atmungsaktiv - schnell trocknend Antibakteriell, natur gegen Gerüche Regulierung des Wärmehaushalts Stoff cool-lite für den Komfort, wenn es warm ist Resistenz gegen Elemente, Atmungsaktivität, Verwaltung von Feuchtigkeit, Performance leicht. Obermaterial: 52 % Wolle, 35 % Elasthan, 13 % Polyamid - Attmungsaktiv - 001 Metal Hthr - Atmungsaktiv - Damen - Uni Obermaterial: 52% Wolle, 35% Elasthan, 13% Polyimid

Anbieter: mirapodo
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows 7 Ultimate
Unser Tipp
24,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem leistungsstarken Betriebssystem Windows 7 Ultimate bietet Ihnen Microsoft die effektivste und umfangreichste Version der Windows 7 Reihe an. Kleine Unternehmen und anspruchsvolle Anwender erhalten hier eine für Ihre Zwecke geeignete Unterstützung zur besseren Performance. Das Gesamtpaket besteht neben den Basisprogrammen aus diversen neuen Funktionen für den professionellen Bereich. Die Funktionen der Software im Überblick erhöhte Performance benutzerfreundliche Bedienung verbesserter Windows Explorer neues Sicherheitscenter inkl. Virenscanner und Firewallüberwachung Widgets direkt auf dem Desktop platzieren Unterstützung von Tablet-PCs mit Touchfunktion XP-Modus optimierter Multimediabereich Windows Premiumspiele inklusive Festplattenverschlüsselungsprogramm BitLocker Systemvoraussetzungen für Windows 7 Ultimate Prozessor: 1 GHz oder schneller RAM: 1 GB für 32-Bit- oder 2 GB für 64-Bit-Betriebssysteme Festplattenspeicher: 16 GB für 32-Bit- oder 20 GB für 64-Bit-Betriebssysteme Grafikkarte: DirectX 9 oder höher mit WDDM 1.0-Treiber Internetzugriff Schnell, effizient, übersichtlich Windows 7 Ultimate zeigt generelle optische Verbesserungen wie die Entfernung der Sidebar aus der Vorgängerversion Windows Vista. Dadurch haben Sie nun die Möglichkeit, Widgets beliebig auf dem Desktop zu platzieren. Sie haben die wichtigen Programme und Applikationen schnell zur Verfügung und bewegen sich in einem von Ihnen gestalteten Arbeitsumfeld. Hinzu kommt, dass altbewährte Programme wie Paint und WordPad mit einer Ribbon-Menüleiste versehen wurden, was den Überblick weiter verbessert. Microsoft hat Win 7 Ultimate auf systemtechnischer Ebene optimiert. Dazu gehört etwa die verbesserte Verwaltung externer Geräte oder die Einführung von DirectX 11. Damit verfügen Sie über ein leistungsstarkes System, das auch mit aufwendigen Grafikprozessen zurechtkommt. Windows 7 Ultimate verfügt zudem über alternative Eingabegeräte wie Tablets mit den dazugehörigen Features. Dazu zählt beispielsweise der Multi-Touch. Der Optimierungsprozess wird außerdem dadurch verbessert, dass die Systemanforderungen von Win 7 Ultimate im Vergleich zu Windows Vista niedriger ausfallen. Neue Features unterstützen Ihren Arbeitsprozess Microsoft hat in Windows 7 Ultimate zahlreiche Features und Programme integriert, die Ihre Arbeit am Computer künftig ideal unterstützen. Dazu gehören die Device Stages, mit denen Sie externe Geräte effizienter verwalten. Außerdem helfen Ihnen die Bibliotheken dabei, wichtige Dokumente und Ordner übersichtlich im Explorer zu erfassen. Mithilfe der Sprunglisten gelingt Ihnen fortan auch, schnell auf Daten und Programme zuzugreifen. Der sogenannte Problem Steps Recorder in Win 7 Ultimate gibt Ihnen einen detaillierten Überblick über auftretende Probleme. Unterstützt wird das Betriebssystem durch das neue Sicherheitscenter, in dem Firewall und Virenscanner überwacht werden. Sicherheit wird groß geschrieben Auch in Sachen Sicherheit hat Microsoft gearbeitet: In Windows 7 Ultimate gibt es nun standardmäßig biometrische Authentifizierungen, mit deren Hilfe Sie sich per Fingerabdruck in Ihrem Profil anmelden können. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Rechteerhöhungen an bestimmte Nutzer zu erteilen. Darüber hinaus arbeitet Win 7 Ultimate mit einer Whitelist für Systemprogramme, bei der dann keine weitere Bestätigung bei der Ausführung gefordert wird. Mithilfe der Blacklist dagegen behalten Sie den Überblick über kritische Programme, die dann bei Benutzung gesondert behandelt werden. Zur weiteren Optimierung des Arbeitsflusses haben die Entwickler in Microsoft Windows 7 Ultimate diverse Features entfernt und gegen neue, nutzvollere ausgetauscht. Darunter fallen zum Beispiel die Unterstützung von Windows Server Domains und der XP-Modus, in dem Sie ältere Programme verwenden können. Exklusiv bietet Win 7 Ultimate die Funktion, dass Sie das Festplattenverschlüsselungsprogramm BitLocker nutzen können sowie virtuelle Festplatten im VHD-Format zu starten. Microsoft Windows 7 Ultimate von Lizenzfuchs Bei Lizenzfuchs bestellen Sie jetzt online und günstig die Software für Ihr neues Betriebssystem. Dabei können Sie selbst entscheiden, ob Sie die Software lieber als Direktdownload oder per USB-Stick geliefert bestellen möchten. Sie sind sich noch nicht sicher, welches Betriebssystem Sie brauchen? Unser Kundensupport hilft Ihnen gerne bei der Entscheidung weiter.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Shirt Sphere LS Low Crewe
82,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Atmungsaktiv - schnell trocknend Antibakteriell, natur gegen Gerüche Regulierung des Wärmehaushalts Stoff cool-lite für den Komfort, wenn es warm ist Resistenz gegen Elemente, Atmungsaktivität, Verwaltung von Feuchtigkeit, Performance leicht.   Obermaterial: 52 % Wolle, 35 % Elasthan, 13 % Polyamid

Anbieter: Locamo
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
HOOVER Akkusauger mit Stiel
429,00 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Der H-FREE 800 ist der erste verbundene WLAN-Akku-Stielstaubsauger*, der für ein leistungsstarkes Reinigungserlebnis vom Anfang bis zum Ende der Anwendung ohne Saugverlust entwickelt wurde. Der H-FREE 800 ist multifunktional, ergonomisch und technologisch fortschrittlich mit WLAN-Anbindung. Dank der Funktionen der Hoover Wizard App haben Sie immer nützliche Tipps zur Verwaltung und Pflege Ihres kabellosen Sticks.Alle Eigenschaften auf einen Blick:Lange Laufzeit für eine komplette Reinigung.Ein besonderes Erlebnis mit der Hoover Wizard App.Einfach zu reinigende Bürste.Maximale Sichtbarkeit.Überall intuitive und direkte Steuerung.Eine reihe von Zubehör für jeden Bedarf.Verbesserte Luftqualität.Technische Daten:Hoover H-FREE 800 Connected Power, HF822OF 011 Akku-Hand- und Stielstaubsauger, beutellos.Konstante Performance ohne Saugkraftverlust.Inkl. 8 Zubehör für Haus & Auto.22 V Lithium-Ionen Akku.Ca. 35 min Akkubetriebsdauer.0,7 l Staubbehältervolumen.HSpin-Core Technologie.Inkl. Mini-Turbodüse.*In Europa, im Januar 2019.Lieferumfang: HOOVER Akkusauger mit Stiel und Zubehör.

Anbieter: 1-2-3-TV
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Dynamics 365 for Operations, Enterpri...
6.401,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Microsoft Dynamics 365 for Operations, Enterprise edition - Sandbox Tier 4: Standard Performance testing - Abonnement-Lizenz - gehostet - CSP Gruppe Anwendungen Hersteller Microsoft Hersteller Art. Nr. 04329f1d-1d37-4445-b426-48dd65d14850 EAN/UPC Produktbeschreibung: Microsoft Dynamics 365 for Operations, Enterprise edition - Sandbox Tier 4: Standard Performance testing - Abonnement-Lizenz - 1 Lizenz Produkttyp Abonnement-Lizenz Kategorie Online- & Appliance-basierte Services - Cloud-basierte Verwaltung Installationstyp Gehostet - SaaS Anzahl Lizenzen 1 Lizenz Lizenzprogramm Microsoft Cloud Solution Provider (CSP) Ausführliche Details Allgemein Kategorie Online- & Appliance-basierte Services - Cloud-basierte Verwaltung Produkttyp Abonnement-Lizenz Installationstyp Gehostet - SaaS Lizenzierung Lizenztyp 1 Lizenz Lizenzprogramm Microsoft Cloud Solution Provider (CSP)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Dynamics 365 Enterprise Edition Plan ...
9.681,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Microsoft Dynamics 365 Enterprise Edition Plan - Operations Sandbox Tier 5: Premier Performance testing - Abonnement-Lizenz - gehostet - CSP Gruppe Anwendungen Hersteller Microsoft Hersteller Art. Nr. 2d142966-93c9-45c3-b1fd-ad6c76294dc2 EAN/UPC Produktbeschreibung: Microsoft Dynamics 365 Enterprise Edition Plan - Operations Sandbox Tier 5: Premier Performance testing - Abonnement-Lizenz - 1 Lizenz Produkttyp Abonnement-Lizenz Kategorie Online- & Appliance-basierte Services - Cloud-basierte Verwaltung Installationstyp Gehostet - SaaS Anzahl Lizenzen 1 Lizenz Lizenzprogramm Microsoft Cloud Solution Provider (CSP) Ausführliche Details Allgemein Kategorie Online- & Appliance-basierte Services - Cloud-basierte Verwaltung Produkttyp Abonnement-Lizenz Installationstyp Gehostet - SaaS Lizenzierung Lizenztyp 1 Lizenz Lizenzprogramm Microsoft Cloud Solution Provider (CSP)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot